Burgy Zapp Künstler & Schriftsteller
Chief Digital Officer

Nebenkosten des Sexualverkehrs

Ja, warum schreibe ich den Artikel gerade jetzt?

Weil ich gerade meine Steuererkl├Ąrungen der Jahre 2005, 2006, 2007, 2008 und 2009 soweit fertig gemacht habe. Warum das so ist, ist wohl eine andere Geschichte von viel Arbeit und dem Grundthema: Der Staat schuldet mir Geld!

Wir wollen hier aber ├╝ber Sexualverkehr reden, das machen wir zwar nicht, aber wir ber├╝hren das Thema mehrmals ­čśë

Auf Seite XY der Anweisung zum Ausf├╝llen eines Formulars, das ich im Web nirgends auftreiben konnte, steht irgendwo in Schriftgr├Â├če 6 das Wort Nebenkosten von Irgendwas, ok. Es geht um Marketing und Kunden werben, mir f├Ąllt nat├╝rlich spontan eine Szene ein: Berlin vor 3 Jahren.

Setzen Sechs

Die tollen Damen in meinem Leben sind klug und aufmerksam, sie bringen mir immer wieder tolle Sachen bei, wie zum Beispiel w├Ąhrend eines spontanen Dates nach einer Theaterauff├╝hrung im Ballhaus Ost, in der ich zwei Rollen gespielt hatte:

Burgy: “Wie hat es Dir gefallen?”

Junge Dame: “Ne ich war nicht im Theater, ich bin nur so hier in der Theater-Lounge zum trinken.”

Mein ebenfalls am Tisch sitzender Onkel (Diplomatenfamilie) verdreht – nach einer ├Ątzenden aber gerade noch h├Âflichen Kritik an irgendetwas – angesichts meiner Kennnenlern-Versuche die Augen und stellt die Freundin der jungen Dame schnell meiner gut aussehenden und m├Ąnnlichen Produktionsleitung vor. Alle unterst├╝tzen mich flei├čig, aber als die Unterst├╝tzung nach Hause geht mache ich wieder einmal alles falsch und das, obwohl wir inzwischen alleine in sp├Ąter Nacht sitzen; bis die junge Dame endlich eingreift: “Also das ist alles Schei├če, was du da so machst. So wird das nichts mit uns. Wenn du die Nacht mit mir verbringen willst, dann m├╝ssen wir nochmal anfangen.”

V├Âllig erstaunt: “├äh, ich habe dich doch gewarnt, dass ich kein Berliner-Profi-Aufrei├čer bin.”

Junge Dame: “Ich dachte, das ist so ein Spruch, aber, das es so schlimm wird: Also wir fangen bei der Namensnennung an. Nachdem du mir nochmal deinen Namen genannt hast, ├╝berl├Ąsst du das Gespr├Ąch einfach mir, ok, und dann klappt das auch.”

Und es hat geklappt, ich war beeindruckt, nicht nur wie gut sie das kann, sondern nach der Nacht auch von der tollen Beziehung, die wir hatten. Und noch immer bin ich beeindruckt von der tollen Dame, inzwischen eine gute Freundin und Arbeitsgef├Ąhrtin.

=> Daraus folgere ich: Es ist nicht einfach.

Was kostet Sexualverkehr

Prinzipiell m├╝sste man der Steuer unterschiedliche Formulare geben.

  1. Eines f├╝r Frauen, bei denen die Kosten mehr emotional und oft nach dem Sex, aber auch vor dem Sex anfallen.
  2. Ein anderes Formular f├╝r M├Ąnner, hier liegen die Kosten ausdr├╝cklich vor dem Sex, in seltenen F├Ąllen in Abh├Ąngigkeit von der Dame aber auch ganz massiv in den 30 Jahren nach dem Sex.
  3. Ein drittes Formular w├╝rde die erfolglosen Werbungskosten erfassen und k├Ânnte von Frauen und M├Ąnnern gleicherma├čen ausgef├╝llt werden, das ist sozusagen der “Overhead”.
  4. Ein Formular w├╝rde zus├Ątzlich die psychischen Vorsorge-Kosten und ein anderes die logistischen Nebenkosten des verschobenen Zeitmanagements und somit der entgangenen Einnahmen sowie Reisekosten bei Fernakquise erfassen.
  5. Nat├╝rlich fehlt noch das Formular Sp├Ątfolge-Nebenkosten, psychischer (Therapien, Vertrauensverlust, Ma├čnahmen zum Abbau von ├ängsten und Frustrationen) oder physischer Natur (Kinder kann man absetzen, Unterhalt auch, zertr├╝mmerte Wohnungen oder Telefone wollen auch repariert werden)
  6. Formular f├╝r Fr├╝hsch├Ądigungen. Hier kann man eintragen:” Ich drohe ihm, mich umzubringen, wenn er mich nicht liebt.” oder aber “Ich ziehe um und k├╝ndige meinen Job, um sie nicht mehr sehen zu m├╝ssen.”

=> Daraus folgere ich: Wir haben es mit vielen versteckten Nebenkosten zu tun.

Direkte Nebenkosten des Sexualverkehrs

humanes Weibchen Neben “schicke Klamotten kaufen, waschen, duschen, schminken, aussuchen, anziehen und auch noch viel Zeit und viele Fehlversuche” f├Ąllt auch ein bisschen Geld bei den Weibchen an und mehr Geld bei den unabh├Ąngigen Weibchen. Au├čerdem geschickte Kommunikation, Fragen, Schutzmauern innerlich und ├Ąu├čerlich in Artikulation, aufsuchen und suchen der richtigen Location und Zeitpunkte.

humanes M├Ąnnchen Bei den M├Ąnnern, in die Klamotten fallen, aus der Wohnung raus, Location erfragen, suchen, finden, dann viel Zeit und Geld. Dann Geld und Locationwechsel, Geld und Locationwechsel, etc. ca 5 weitere Male, dabei coole Nerven gegen Ablehnung und eine aggressive Verteidigungshaltung gegen├╝ber Unterbrechungen und Abwerbungsversuchen bewahren:┬á Denn Frauen sind ebenso unberechenbar f├╝r M├Ąnner wie M├Ąnner f├╝r Frauen, Frauen f├╝r Frauen und M├Ąnner f├╝r M├Ąnner.

Im Formular sind nat├╝rlich alle Angaben verschl├╝sselt in 3 Buchstaben und zwei bis drei beliebigen Zahlen Codes anzugeben. Au├čerdem ist alles noch viel komplizierter, denn all die Nebenkosten m├╝ssten nat├╝rlich von den direkten Kosten f├╝r Sex abgegrenzt werden und v├Âllig anders in Kategorien zusammengefasst werden, als es ein logisch denkender Steuerzahler vermuten k├Ânnte. Die direkten Kosten w├╝rden ja auch in einem anderen Formular angegeben werden, hierzu w├╝rden beispielsweise Kalorien, Zeit und Materialaufwand sowie andere Betriebs- und Produktionskosten geh├Âren. Je nach Kostenart sind diese entweder als Prozentsatz von irgendwas absetzbar, nur bis zur gedeckelten H├Âhe oder nur innerhalb eines vorgegebenen Pauschalbetrages; oder aber in ganz anders berechneter H├Âhe; die von vielen einzelnen sich st├Ąndig ├Ąndernden Bestimmungen abh├Ąngt .

=> Daraus folgere ich: Die Komplexit├Ąt des Gegenstands Nebenkosten des Sexualverkehrs multipliziert mit der Komplexit├Ąt der Steuer bringt uns nahe an den unendlichen Wahnsinn.

Nebenkosten f├╝r Sex sind nicht absetzbar

Meine n├Ąchste ├ťberlegung war nat├╝rlich, dass es also gar nicht so schlimm ist, dass Nebenkosten des Sexualverkehrs nicht steuerlich erfasst und ber├╝cksichtigt werden. Erstens (1.) sind meine Nebenkosten f├╝r Sex erstaunlich gering, jetzt mal so verglichen mit meinen Reisekosten, die echt hoch sind, und zweitens (2.) w├╝rde mir das die Romantik nehmen und mich noch das letzte St├╝ckchen gut bewahrter und bewachter Naivit├Ąt kosten und drittens (3.) h├Ątte ich dann keine Lust mehr auf Sex, wenn ich danach noch mehr Formulare ausf├╝llen muss.

=> Daraus folgere ich: Meine Reisekostenabrechnung muss dringend besser werden.

├ťber die Profij├Ąger

Ja, es gibt sie, auch unter den Frauen und auch unter den M├Ąnnern, ich habe sie schon gesehen. Der Buchhaltungsaufwand w├Ąre enorm und w├╝rde wie jede Steuer jeglichen Rahmen sprengen. Die haben 7 bis 21 Termine die Woche mit 3 bis 5 Optionen, die Leistungselite liegt bei 5 Erfolgen pro Woche. Die besten Manager(innen) erreichen das Ziel 3 bis 7 mal die Woche mit 3 bis 5 Optionen. T├Ągliche Kosten bei den m├Ąnnlichen Profis liegen etwa bei 80 Euro Highend und 12 Euro Normalbudget pro Tag, bei den Damen zwischen 0 und 12 Euro pro Tag. Etwa 60 bis 120 L├╝gen werden pro Tag n├Âtig und m├╝ssen aus Nachhaltigkeits- und Konsistenz-Gr├╝nden alle behalten werden. Ohne meist leichte oft auch harte Drogen ist so eine Leistungskarriere nicht denkbar; ohne regelm├Ą├čige Verhaltenskontrollen und kleinen aber eingeschworenen Freundeskreis und einen sehr guten und g├╝nstigen Buchhalter sogar v├Âllig undenkbar.

=> Daraus folgere ich: Erkenne den Profij├Ąger, genie├če seine/ihre Aufmerksamkeit und verliebe dich nicht.

├ťber die Opfer

K├Ânnen nicht zwischen L├╝gen und Wahrheit, bzw. J├Ąger und Beisteher unterscheiden. Glauben mit zunehmender Opfererfahrung gar nichts mehr, auch nicht ihren Gef├╝hlen. Lassen sich aber trotzdem vom Augenblick ├╝berw├Ąltigen, nutzen jedoch hierbei die wideren Umst├Ąnde zur Legitimierung jeglicher eigener Entscheidungen, ohne die es ja nun auch nicht geht.

=> Daraus folgere ich: Opfer sein ist auch nicht gut, besser gleich zum Arzt gehen und Gef├╝hle einfrieren lassen?

Eventuell setze ich die Serie fort?

Euer Burgy Zapp

Share

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply

 

Home english russion frensh spanish japanes Home Feed Kontakt Home Burgy Zapp Facebook Burgy Zapp YouTube Burgy Zapp Twitter Burgy Zapp Xing Burgy Zapp LinkedIn Burgy Zapp Google+

BZ Blog Zeitung

humor & amüsant . loose text & women

rlpTV Channel

EVE Online MoMa Documentary

press social: facebook . youtube . twitter . xing . linked in .
Gastgeber Künstlersalon Berlin
Gründer Kunst Bewegung
Begründer Werkstile
Bildbände: Alle . Impression . Abstrakt . Konzeptkunst . Architektur . Progressiv . Antik & Modern

. Verkaufte Kunstwerke
Die 7 Kunst-Theorien
Anthologie Künstlersalon
Legasthenie & andere Phänomene

SciFi Fantasy > Roman > Krieg und schwarzer Sand



Burgy Zapp : Agency & Progressive Kunst Bewegung